Frauengemeinschaft Buttisholz

 

Babysitter/in Vermittlung

   
Der Elterntreff führt zusammen mit einer erfahrenen Pflegefachfrau den
Babysitterkurs durch. Alle aufgeführten Jugendlichen  auf der Liste haben den Babysitterkurs absolviert. 
Die Kursdauer beträgt 2 mal 2 Stunden. Die Jugendlichen verfügen in diesem Rahmen über
Grundkenntnisse im Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern.
       
Das Schweizerische Rote Kreuz gibt für die Entlöhnung folgende Richtlinien an:
       

  • Stundenlohn am Tag: Fr. 6.-   bis  8.-  
  • Lohn pauschal für einen Abend: Fr. 20.- bis 25.-  
  • Lohn pauschal für die ganze Nacht: Fr. 25.- bis 30.-(inklusive Frühstück)   
Der Lohn hängt auch vom Aufwand, Anzahl und Alter der Kinder ab. 
       
Bitte beachten Sie:
- Vor dem ersten Einsatz zum Kinderhüten: Babysitter einladen, wenn auch die Eltern zu Hause sind.
Gegenseitiges Kennenlernen und Erwartungen klären.
- Die Jugendlichen nicht als kurzfristige Kinderbetreuer einsetzen,wenn man sich nicht kennt.
Es ist ein langfristiger Vertrauensaufbau zwischen Eltern, Kindern und Babysitter erwünscht.
- Als Eltern der zu betreuenden Kinder sollten Sie (oder eine Person Ihrer Wahl) immer erreichbar sein.
Notieren Sie die Notfallnummern. Instruieren Sie die Jugendlichen gewissenhaft in ihre Aufgaben.
- Besprechen Sie bei Bedarf mit  dem jeweiligen Babysitter/ Babysitterin, ob er/sie übernachten möchte.
- Bitte schauen Sie, dass die Jugendlichen nachts gut und sicher nach Hause kommen.
                
       
Babysitterkoordination:
 
Martina Vogel-Lötscher
Tel: 079 895 48 56 
Mail: babysitter@fg-buttisholz.ch